fewo-schwaebische-alb

M. Schauz
Braikestraße 34
89567 Sontheim an der Brenz

Tel: +49 (0)7325 48 06
Handy: +49 (0)160 160 80 56
www.fewo-schwaebische-alb.de
Fewo schwäbische Alb
Ab zwei Übernachtungen buchbar - Monteure auf Anfrage!
Paul Hartmann AG
Die Hartmann-Gruppe (Eigenbezeichnung: HARTMANN GRUPPE, handelsrechtlich: Paul Hartmann AG) ist ein international tätiges Unternehmen, das Medizin- und Pflegeprodukte produziert und vertreibt.
Das Stammhaus der Hartmann-Gruppe, die Paul Hartmann AG mit Sitz in Heidenheim an der Brenz ist die älteste deutsche Verbandstofffabrik.
mehr unter: Wikipedia

Basis des Unternehmens war die 1818 von Kommerzienrat Ludwig von Hartmann (* 24. April 1766; † 16. Juni 1852) von der Firma Meebold & Co. übernommene mechanische Heidenheimer Spinnerei, die im damaligen Königreich Württemberg eine der größten Spinnereien war.
1843 vermachte Hartmann das verschuldete Unternehmen dreien seiner Söhne. Unter dem Namen „Ludwig Hartmanns Söhne“ übernahm Karl Hartmann (* 26. August 1799; † 31. Mai 1865) die Führung der 1811 durch den Vater erworbenen Weißbleiche, Eduard Hartmann (* 6. Mai 1816; † 10. Mai 1816; † 10. März 1894) die Spinnerei in Herbrechtingen und Paul Hartmann sen. (* 18. August 1812; † 17.Juli 1884) die Baumwollspinnerer in Heidenheim.
mehr unter: Wikipedia